Programm des Aktiven Bürgervereins

Ziele, Leitlinien, Visionen

Präambel

Das kommunalpolitische Wirken unseres "Aktiven Bürgervereins" (ABV) ist auf den Erhalt und die Weiterentwicklung von Heigenbrücken-Jakobsthal als einer vitalen, lebens- und liebenswerten Gemeinde ausgerichtet, in der sich alle Bürger wohlfühlen sollen.

Wir als ABV werden alle anstehenden kommunalpolitischen Fragen und erforderlichen Maßnahmen dieser Prämisse unterordnen und mit der nötigen Transparenz möglichst bürgernah vertreten.

Engagiert, überparteilich, unabhängig, zum Wohl aller Bürger, so verstehen wir unsere Einmischung in die Kommunalpolitik.

Bei allen Aktivitäten wollen wir eine basis-demokratische Vorgehensweise zu Grunde legen und viele Formen einer direkten Demokratie mit einbinden. So werden wir die modernen Medien ebenso nutzen, wie das unabdingbare Gespräch mit dem Bürger.

Weiterhin wollen wir die Öffentlichkeitsarbeit deutlich verstärken, um so die Entwicklung unserer Gemeinde und die Arbeit des Gemeinderates nach außen viel transparenter darzustellen, als dies in der Vergangenheit der Fall war.

Leitlinien und Ziele zum Einstieg in die Kommunalpolitik anlässlich der Kommunalwahlen im März 2014

Unser Motto lautet:
Denken, wie die Bürger aus Heigenbrücken-Jakobsthal,
entscheiden, wie die Bürger entscheiden würden,
handeln, wie unsere Bürger handeln wollen.

Unsere Ziele sollen das formulieren, was und wohin wir in Zukunft wollen, die Leitlinien dienen uns und den Bürgern als Wegweiser zu diesen Zielen. Beides, die Ziele und die Wege dorthin, sollen das Ergebnis der Gespräche mit den Bürgern unserer Gemeinde sein.

In der Praxis heißt dies: Bei Themenabenden und Diskussionsrunden, auch unter Einbeziehung von Expertenmeinungen, tragen die Bürger ihre Wünsche, Sorgen und Nöte, ihre Bedenken, doch gewiß auch intelligente Lösungsvorschläge an uns und den Gemeinderat heran. Daraufhin werden dann Arbeitsgruppen zu den entsprechenden Themen gebildet.

Auf diese Weise werden dann in Zukunft im Dialog unsere politischen Leitlinien von Anfang an durch die Bürger miterarbeitet und mitgetragen.

Wahlaufruf

Liebe Bürgerinnen und Bürger von Heigenbrücken-Jakobsthal, wenn Sie sich mit unseren grundsätzlichen Aussagen identifizieren können, wie wir in Zukunft von Seiten des Aktiven Bürgervereins Kommunalpolitik im Gemeinderat betreiben möchten, dann geben Sie bitte unseren Kandidatinnen und Kandidaten Ihre Stimme

Selbstverständlich sind Sie jedoch auch herzlichst eingeladen durch Ihre Mitgliedschaft im Verein aktiv mitzuwirken.

Unsere gewählten Vertreter im künftigen Gemeinderat werden alles daran setzen, Ihr Vertrauen in sie zu rechtfertigen, indem sie im örtlichen Gremium konstruktiv in Ihrem Sinne mitarbeiten und immer so entscheiden werden, wie Sie als mündige Bürger bei gleichem Wissensstand entscheiden würden.